Welche Gesundheitsstörungen werden behandelt?

Akute und chronische Beschwerden des gesamten Bewegungsapparates

Fehlhaltungen

Osteoporose

Kopf- und Gesichtsschmerzen

Kiefergelenkstörungen (Craniomandibuläre Dysfunktionen)

Funktionelle Beschwerden der inneren Organe, der Sinnesorgane und des Nervensystems

Narbenschmerzen und Narbenbeschwerden an allen Lokalisationen, auch nach Brustoperationen

Regulationsstörungen